Datenschutz

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

FASSUNG VOM 14. MÄRZ 2018

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Webseite und unserem Onlineshop. Wir möchten Ihnen nachfolgend erläutern, wann wir welche personenbezogenen Daten erheben, speichern, verarbeiten, übermitteln und nutzen. Als privatrechtliches Unternehmen unterliegen wir den Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG).

Grundsätze der Erhebung, Speicherung, Verarbeitung, Übermittlung oder Nutzung personenbezogener Daten 
Personenbezogene Daten sind Informationen über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder unter Nutzung von weiteren Informationen bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen z.B. Informationen wie Ihr(e) Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer oder Informationen darüber, für welches Angebot unserer Webseite Sie sich besonders interessieren, sofern diese Ihrer Person zuzuordnen sind. Informationen, die nicht mit Ihrer Person in Verbindung gebracht werden (wie zum Beispiel favorisierte Webseiten oder Anzahl der Nutzer einer Webseite), fallen nicht darunter.
Der Besuch unseres Online-Angebots kann grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität erfolgen. In Verbindung mit Ihrem Zugriff auf unser Angebot werden jedoch auf unseren Servern und denen unserer externen Dienstleister Daten für Sicherungszwecke gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen (z.B. Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten).Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage unseres berechtigten Interesses an der Gewährleistung und Aufrechterhaltung der Sicherheit und Funktionsfähigkeit unseres Online-Angebotes. Die Daten werden für die Dauer von 90 Tagen gespeichert.
Wenn Sie sich für einen unserer personalisierten Dienste registrieren, ein Produkt bestellen (einschließlich kostenloser Versionen zu Test- bzw. Evaluierungszwecken), unsere Dienstleistungen in Anspruch nehmen oder anderweitig Rechtsgeschäfte mit uns eingehen wollen, fragen wir Sie darüber hinaus nach Ihrem Namen und nach anderen persönlichen Informationen. Wir erheben dabei ausschließlich Informationen die für den Vertragsabschluss oder die Vertragsdurchführung erforderlich sind.Die mitgeteilten Daten werden von uns den gesetzlichen Vorschriften und Marktstandards entsprechend geschützt.
Im Rahmen der Bereitstellung der Software werden darüber hinaus weitere Daten an unseren Lizenzserver übertragen, um Ihre Lizenzberechtigung zu prüfen, die eine Identifizierung zulassen (insbesondere Zeitpunkt der Anfrage, IP Adresse und Hardware ID).
Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten personenbezogenen Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung nur zur Ausführung Ihrer Bestellung oder soweit dies anderweitig zur Begründung, Durchführung oder Beendigung eines rechtsgeschäftlichen oder rechtsgeschäftsähnlichen Schuldverhältnisses mit Ihnen erforderlich ist.Eine Verarbeitung dieser Daten erfolgt damit ausschließlich zum Zweck der Vertragsdurchführung und ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich. Mit vollständiger Abwicklung des Schuldverhältnisses werden Ihre personenbezogenen Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten eingewilligt haben bzw. sofern nicht ein sonstiger Rechtsgrund eine weitere Aufbewahrung erfordert bzw. erlaubt.
Wenn wir Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse oder Postanschrift im Zusammenhang mit dem Verkauf einer Ware oder Dienstleistung erhalten und Sie dem nicht widersprochen haben, behalten wir uns vor, Ihnen regelmäßig Angebote zu ähnlichen Produkten, wie den bereits gekauften, aus unserem Sortiment per E-Mail oder per Post zuzusenden. Eine Verarbeitung erfolgt auf Grundlage unseres berechtigten Interesses an der Vermarktung und dem Vertrieb unser Produkte Sie als Bestandskunden. Sie können dieser Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder im Fall einer Werbemail über einen dafür vorgesehenen Link in der Werbemail widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
Bei Anmeldung zu unserem Newsletter wird Ihr Name und Ihre Email-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte 
Wir geben Ihre personenbezogenen Daten sofern für die Begründung, Durchführung oder Beendigung eines rechtsgeschäftlichen oder rechtsgeschäftsähnlichen Schuldverhältnisses erforderlich, grundsätzlich nur an mit Tibek verbundene Unternehmen weiter. Darüber hinaus erfolgt eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an die mit der Durchführung des Schuldverhältnisses betrauten Unternehmen (z.B. Zahlungsdienstleister, Banken oder Anbieter von sonstigen Dienstleistungen für unsere Kunden). Sofern Sie uns eine gesonderte Einwilligungserklärung für die Verwendung und Weitergabe der personenbezogenen Daten erteilen, erfolgt ggf. auch eine weitergehende Weitergabe der personenbezogenen Daten an die dort genannten Empfänger.
Sollten im Rahmen einer Auftragsdatenverarbeitung personenbezogene Daten an Dienstleister weitergegeben werden, sind auch diese an die DSGVO und das BDSG und andere anwendbare gesetzliche Vorschriften gebunden. Die ausschließlich weisungsgebundene Datenverarbeitung wird durch Abschluss von den Anforderungen der DSGVO entsprechenden Auftragsverarbeitungsvertrages sichergestellt.
Soweit wir gesetzlich, per Gerichtsbeschluss oder aufgrund einer vollziehbaren behördlichen Anordnung dazu verpflichtet sind, werden wir Ihre personenbezogenen Daten an auskunftsberechtigte Stellen übermitteln. Darüber hinaus werden wir Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, wenn die Weitergabe erforderlich ist, um bestehende Vereinbarungen oder unsere Rechte und Ansprüche aus mit Ihnen bestehenden Schuldverhältnissen durchzusetzen oder die Rechte unserer Kunden und diejenigen Dritter zu schützen.

Weitergehende Erhebung, Speicherung, Verarbeitung, Übermittlung oder Nutzung personenbezogener Daten 
Eine weitergehende Erhebung, Speicherung, Verarbeitung, Übermittlung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten wird nur auf Grundlage einer gesonderten Einwilligung erfolgen. Sofern Sie uns ausdrücklich eine Einwilligung erteilen, werden wir deren Erteilung entsprechend den gesetzlichen Vorgaben des TMG protokollieren und jederzeit für Sie zum Abruf bereithalten. Sie können Ihre Einwilligung(en) jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Sofern wir die nachfolgend beschriebenen Handlungen vornehmen oder Leistungen im Rahmen unserer Webseite gegenüber unseren Kunden erbringen, werden wir Sie an der entsprechenden Stelle unserer Internetseite um Ihre ausdrückliche Einwilligung ersuchen.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter in unsere Webseite 
Es kann vorkommen, dass innerhalb unseres Online-Angebots Inhalte Dritter eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als „Dritt-Anbieter“) die IP-Adresse oder andere personenbezogene Daten der Nutzer verarbeiten. Denn ohne die IP-Adresse bzw. anderen personenbezogenen Daten, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns, nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse bzw. andere personenbezogene Daten lediglich zur Darbringung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse oder andere personenbezogene Daten z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

Auskunftsrecht, Rechte der betroffenen Person, Ansprechpartner für Datenschutz 
Nach der DSGVO haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die zu Ihrer Person bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung,oder Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung oder ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit. Ein Widerspruchsrecht nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO kann bei Verarbeitungen aufgrund eines berechtigten Interesses bestehen. Sofern die Verarbeitung nicht zum Zweck des Marketings erfolgt, besteht ein solches Recht aber nur dann, wenn Gründe, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, der Verarbeitung entgegenstehen.
Bei Fragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Löschung von Daten, Einschränkung der Verarbeitung von Daten, Widerspruch gegen die Verarbeitung, Geltendmachung des Rechts auf Datenübertragbarkeit oder dem Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:

Tibek CNC-Technik GmbH
c/o Timour Bekboulatov
Gutenbergstraße 39
40235 Düsseldorf
Email: info@tibek.de

Verantwortliche Stelle im Sinne der DSGVO ist die Tibek CNC-Technik GmbH, Gutenbergstraße 39, 40235 Düsseldorf.

Gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten oder eine von uns getroffene Entscheidung in Bezug auf eines der von Ihnen ausgeübten Rechte steht Ihnen das Recht der Beschwerde bei Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen, Postfach 200444, 40102 Düsseldorf, zu.

Datensicherheit 
Ihre personenbezogenen Daten werden im Bestellprozess über das Internet übertragen. Wir sichern unsere Webseiten und sonstigen Systeme durch technische und organische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer personenbezogenen Daten durch unbefugte Personen.

Verwendung von Cookies, Verlinkung mit Social Media Diensten, Verwendung von Web Analyse Diensten

Wenn Sie nach Erscheinen unseres Hinweises zur Nutzung von Cookies auf unserer Startseite
(i) unser Online-Angebot nutzen (insbesondere auf unseren Webseiten surfen) und
(ii) in den Einstellungen Ihres Browsers die Annahme von Cookies zugelassen haben, bedeutet dies für uns, dass Sie Produkte und Dienstleistungen von uns nutzen wollen und hierzu dem Einsatz von Cookies, Diensten und anderen Technologien wie im nachstehenden Text beschrieben, zustimmen.
Sobald Sie mit uns Kontakt aufnehmen und unsere Webseite nutzen, erhalten und speichern wir automatisch bestimmte Informationen. Unter anderem verwenden wir – wie viele andere Webseiten auch – so genannte Cookies bzw. Flash Cookies und erhalten bestimmte Informationen, sobald Ihr Webbrowser unsere Webseiten oder Werbung und andere Inhalte, die von oder im Namen von uns auf anderen Webseiten bereitgestellt werden, öffnet. Diese Informationen und Inhalte ermöglichen es uns, Ihnen unsere Inhalte zugänglich zu machen und Ihnen gegenüber unsere Leistungen zu erbringen (z.B. Verwendung von Cookies zur Ermöglichung der Abwicklung des Bestellprozesses) oder helfen uns, die Nutzung unserer Dienste individuell zu gestalten und stetig zu verbessern und für Sie in der Zukunft noch sicherer und attraktiver zu machen sowie Werbung zielgenauer zu schalten.

Darüber hinaus können unsere Webseiten mit Social Media Plattformen (z.B. Facebook, Twitter) verlinkt sein, die dann jeweils selbst Cookies setzen (sogenannte Drittanbieter-Cookies). ]

Wir erstellen zudem zu den vorgenannten Zwecken pseudonymisierte Nutzungsprofile und nutzen hierfür Dienstleistungen Dritter wie beispielsweise Google Analytics.

Widerspruchsmöglichkeit
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern, z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen der verlinkten Websites werden nutzen können.

Nutzung von Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websiten- und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Google Conversion Tracking
Wir nutzen als AdWords-Kunde ferner das Google Conversion Tracking, einen Analysedienst der Google Inc. Dabei wird von Google Adwords ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt („Conversion Cookie“), sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besuchen Sie bestimmte Seiten von uns und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können wir und Google erkennen, dass jemand auf die Anzeige geklickt hat und so zu unserer Seite weitergeleitet wurde. Jeder AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Webseiten von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die AdWords-Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Sie nicht an dem Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, können Sie auch das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen – etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert. Sie können Cookies für Conversion-Tracking auch deaktivieren, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „googleadservices.com“ blockiert werden. Googles Datenschutzbelehrung zum Conversion-Tracking finden Sie unter httpss://services.google.com/sitestats/de.html.

Schutz Ihrer personenbezogenen Daten
Auf dieser Website wurde zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten die IP-Anonymisierung für Google Analytics aktiviert. Bei aktivierter IP-Anonymisierung wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt, bevor sie an einen Server übermittelt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sollten wir über weitere personenbezogene Daten unserer Website-Nutzer verfügen, werden wir diese nicht mit Website-Tracking-Daten oder weiteren nicht-personenbezogenen Daten zusammenführen.

Deaktivierung des Website-Trackings durch Website-Nutzer
Sie können die Speicherung aller Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser und anderer Websites vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Übermittlung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Wir bieten Ihnen darüber hinaus die Möglichkeit, die Erfassung Ihrer Website-Nutzungs-Daten für diese Website zu deaktivieren, indem Sie auf den folgenden Link klicken: Google Analytics deaktivieren. In diesem Fall wird ein spezielles Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Nutzungsdaten beim Besuch dieser Website verhindert.

Newsletter
Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Die nachstehende Einwilligung haben Sie gesondert oder ggf. im Verlauf des Bestellprozesses ausdrücklich erteilt: ( Nach dem Absenden Ihrer Daten senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst, wenn Sie diesen Link anklicken, wird Ihre E-Mail-Adresse dauerhaft gespeichert, damit wir Ihnen stets die aktuellen Informationen und Angebote rund um SmartWOP zusenden können. Der Verwendung Ihrer Daten können Sie jederzeit kostenlos per E-Mail an smartwop@smartwop.de widersprechen. Und natürlich können Sie sich jederzeit von unseren Informations-E-Mails kostenlos abmelden. ) Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Wenn Sie den Newsletter nicht weiter beziehen wollen, dann können Sie sich folgendermaßen abmelden: ( Sie können sich jederzeit von unseren Informations-E-Mails kostenlos abmelden in dem Sie auf einen in jeder Newsletter enthaltenen Abmeldelink klicken oder uns eine E-Mail an smartwop@smartwop.de senden. )