Elemente

Traversen und Elemente

377 views Juni 11, 2018 Juli 6, 2018 lg 0

Wenn Sie in Ihrem Projekt Traversen verwenden, kann es passieren, dass durch die Position der Traverse darunterliegende Bauelemente nicht an die Stelle geschoben werden, die von Ihnen gewünscht ist.

In diesem Beispiel wurde die vertikale Traverse bündig mit den restlichen Elementen platziert.

Alle nun folgenden Elemente die unter der Traverse eingesetzt werden haben nun einen Rücksprung, der der Dicke der Traverse entspricht.

Da dies nicht immer gewünscht ist, ermöglicht der Einsatz eines Teilers die Platzierung unterhalb der Traverse ohne Rücksprung.

Positionieren Sie vor der Platzierung der Traverse einen Teiler mit dem Abstand, der der Breite der Traverse entspricht.

Platzieren Sie Ihre Traverse und wählen “Nur Oberseite” oder “Nur Unterseite”, um eine einzelne Traverse zu bekommen.

Alle nun darunterliegenden Bauteile werden jetzt wieder über die gesamte Grundfläche des Korpus platziert.

Tipp: Gleichfalls funktioniert dieses Prinzip auch wenn ein Element vor oder hinter einer horizontalen Traverse benötigt wird.

Viel Erfolg bei der Konstruktion!

 

Stand 11.06.18

Schlüsselwörter:

War das hilfreich?

Schreiben Sie einen Kommentar:

*
*

I stimme der Datenschutzerklärung zu